Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
34 Einträge
Matthias Krueger aus Dallgow-Döberitz schrieb am 19. April 2017 um 20:23:
unser Balu ist jetzt schon den 6.Tag in seinem neuen Zuhause. Er erlebt und lernt jeden Tag was Neues und wird mehr und mehr selbstbewusster. Wie man es schon in den letzten Wochen erahnen konnte, ist Balu ein kleiner Gipfelstürmer geworden. Er sitzt sehr gerne auf erhöhten Plätzen, um den Überblick zu behalten. Unser Herz hat er sofort erobert und auch unsere Freunde und Nachbarn sind bereits in sein aufgewecktes und lebhaftes Wesen verliebt.
Er schläft fast auch schon jede Nacht durch. Sein Appetit wird täglich besser und sein neugieriges, aufgeschlossenes Wesen macht uns einfach nur glücklich. Vielen lieben Dank an Emmy und Rapunzel für ihre sehr gute Welpenschule 😉 
Und ein großes Lob an die „Chefs“, die so viel Leidenschaft und Herzblut in die Aufzucht der Racker gesteckt haben.

Wir freuen uns schon auf das Zusammentreffen mit der 1. und 2. Mannschaft im September...

Liebe Grüße aus dem Havelland
Martina und Matthias
Gusek, Jürgen aus Berlin schrieb am 15. April 2017 um 16:26:
Liebe Emmy, liebe Rapunzel und liebe Chef's 😉,
bei uns wohnt nun seit 3 Tagen der wunderhübsche Bummel, unser kleiner Sonnenschein.
Er hat durch euch/ihnen eine hervorragende Kinderstube genossen, was vieles für uns vereinfacht.
Schon das persönliche Kennenlernen ein paar Wochen nach der Geburt, die Folgebesuche, der rege Kontakt über WhatsApp inklusive Bilder und Videos und die aktuellen Eintragungen in der Internetseite, haben einen die Zeit des Wartens versüßt und die Vorfreude verstärkt 😃.
Bummel ist ein verschmuster, verspielter, mutiger und lustiger Welpe, unsere 10-jährige Tochter ist seine intensive Bezugsperson und man hatte den Eindruck, das der Trennungsschmerz von seiner Großfamilie bald überwunden war. Er hört sehr gut auf seinen Namen, den er von Geburt an behalten hat, er war der Bummelletzte in seinem Wurf und hat sich Zeit gelassen 👍.
Durchgeschlafen hat er von der ersten Nacht an in seinem neuen Zuhause, das vorangegangene Training mit seiner Box zeigte Erfolg. Das Stubenrein-werden hat heute super geklappt, wir sind optimistisch 👌.
Die süße Emmy und die kuschlige Tante Rapunzel brauchen sich keine Sorgen machen 👏.
Wir möchten auf diesem Weg noch mal vielen-vielen Dank sagen und die besondere Liebe, Verantwortung, Erfahrung, Mühe und Fürsorge der Familie Greitschus hervorheben, ohne deren Arrangements für uns Neulinge der Start mit Bummel nicht so einfach gewesen wäre.
Wir freuen uns auf kommende Wiedersehen und wünschen Allen, auch den Geschwistern in weiter Ferne viel Freude und Spaß😄😊😃.
Schöne Ostern wünschen Bummel und Familie Gusek 💕
Dr. Christiane Weimann-Schmitz aus Aachen schrieb am 14. April 2017 um 16:12:
Ich bin die Schwester von Frau Weimann und damit praktisch "Patentante" 😉 von Lotte. Wir haben uns ja bei dem ersten Besuch der "Lütten" kennenlernen dürfen.
Emmy, Tantchen und Sie mussten diese Woche sehr tapfer sein....heute sind jetzt Balu und Lotte ausgezogen. Ich habe sooo viel an Sie gedacht und kann mir vorstellen, wie ruhig es jetzt geworden ist.
Aber Sie dürfen sicher sein, dass die beiden Geschwister ein wunderbares Leben haben werden und vor allem zusammen aufwachsen können. Ich weiß, wie glücklich nicht nur meine Schwester ist.❤ Einen so guten Start ins aufregende Hundeleben haben Sie den Kleinen ermöglicht und das Glück haben nicht alle Welpen. Sie werden die Entwicklung der Zwerge ganz bestimmt verfolgen können und werden sie ja wiedersehen.
Ich wünsche Ihnen frohe Ostern und sende Ihnen die herzlichsten Grüße aus Aachen! Christiane Weimann-Schmitz
Charly aus Delitzsch schrieb am 23. März 2017 um 22:59:
Liebste Emmy, ich muss mich für mein Frauchen entschuldigen. Aber ich glaube, sie war von unserem Töchterchen Lotte so fasziniert, dass sie den Namen nicht mehr aus dem Kopf bekommen hat ... Menschen eben 😏 Also bitte entschuldige, sie hat natürlich trotzdem dich damit gemeint 😚
Charly aus Delitzsch schrieb am 20. März 2017 um 18:40:
Liebe Lotte und Familie, ach ist es immer wieder schön den Süßen hier beim Wachsen zuzusehen 😃 Und sie werden immer niedlicher 😍 Jetzt ist es ja so richtig schön, wenn das Spielen und Toben anfängt. Du machst das wirklich richtig toll liebe Lotte 😉
Genießt die Zeit noch und alles Gute für euch.
Liebe Grüße Charly und Frauchen 😗
Familie Schwandt aus Schwedt schrieb am 4. Februar 2017 um 13:26:
Hallo Emmy und Familie, unser erstes Treffen mit meinen Geschwistern war sehr schön. Wir haben uns doch alle wiedererkannt und Mama Emmy kann stolz auf uns sein. Das toben im Walde hat richtigen Spaß gemacht. Nur meine Schwester Ella hat gefehlt, aber das werden wir bestimmt noch nachholen. Vielen Dank an Mama Emmys Leute für Speis und Trank und den tollen Tag.
LG an alle von Billy und Familie.
Charly aus Delitzsch schrieb am 4. Februar 2017 um 13:04:
Liebste Emmy, nun ist es ja bald soweit und die süßesten Babys der Welt werden geboren 😉 Mein Frauchen und ich wünschen dir dafür alles erdenklich Gute und freuen uns schon auf die ersten Fotos 😍
Mein Frauchen findet ja dein Tagebuch so toll, vor allem natürlich deinen Bericht über unser Rendevouz 😊 Hättest du etwas dagegen, wenn sie diesen auf ihrem Facebookaccount kopiert? Sie berichtet dort immer mal über meinen Nachwuchs und würde sich deshalb sehr freuen.
So, nun halt die Ohren steif und grüße auch deine Chefs von uns.
Liebe Grüße von meinem Frauchen und ein 😗 von mir, deinem Charly
Olli aus Berlin schrieb am 12. Dezember 2016 um 18:12:
Die Racker nach fast einem Jahr wiederzusehen war toll. Alle haben sich, jeder auf seine Weise super entwickelt.
Beim Waldspaziergang konnten alle die Sau raus lassen. Auch der kleinste (Olli), hat es sich nicht nehmen lassen mit seinen Geschwistern durch den Wald zu toben.
Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest.
Viele liebe Grüße von Olli und Familie
Billy aus Schwedt schrieb am 27. April 2016 um 16:31:
Hallo, der Billy hat dank ihrer und Emmys Welpenstube schnell gelernt, stubenrein zu werden. Er hat sich sehr schnell bei uns eingelebt und ist heute aus unserem Familienleben nicht mehr wegzudenken. Den Zahnwechsel hat er mit etwas Wehwehchen ganz gut überstanden. Er hat sich super entwickelt und lernt jeden Tag mehr.

Ganz liebe Grüße von Billy und Familie
Bobby aus Glienicke / Nordbah schrieb am 22. April 2016 um 12:43:
Hallo,
der Bobby hat sich bei uns ganz schnell eingewöhnt und es hat auch nicht lange gedauert, bis er stubenrein geworden ist! Dafür möchten wir Ihnen Danken, das Bobby schon in seiner Welpenstube, so viel gelernt hat von Ihnen und Emmy und ihm auch schon so viel beigebracht wurde und natürlich für die hilfreichen Tipps und Tricks nach dem er dann bei uns war!!
Bobby bereichert jeden Tag aufs Neue unser Leben und auch das unserer Familien und Freunde. ?
Jetzt, wo es so langsam wärmer wird, werden wir bald mal ans Meer fahren, damit Bobby das auch mal kennenlernt ! Denn den Winter Urlaub kennt er ja schon und das hat ihm sehr viel Freude bereitet im Schnee zu toben mit uns. ?

Aber wir freuen uns sehr das es Bobby seinen Geschwistern und seiner Hunde Mami allen sehr gut geht und sich alle sehr gut entwickeln!!

Wir freuen uns schon auf die nächsten Bilder auf der Home Page ?

Und verbleiben jetzt erstmal mit ganz lieben Grüßen

Micha , Bobby und Steffi
Soyka aus Berlin schrieb am 13. April 2016 um 16:45:
Theo ist ein aufgeweckter kleiner lieber und gesunder Hund, der unserer Leben sehr bereichert. Er hatte keine Probleme sich bei uns einzugewöhnen. Wir sind Ihnen sehr dankbar, dass Theo so eine gute Welpenstube hatte, in der er von Emmy und Ihnen viel gelernt hat und so gut vorbereitet wurde auf sein Leben.
Mit herzlichen Grüßen Theo, Florian und Sibylle
Jänsch aus Berlin schrieb am 3. April 2016 um 15:30:
Olli hat sich super entwickelt. Er ist schon stubenrein und bleibt Zuhause allein wenn Herrchen weg muss, da ja Mutti arbeiten ist. Wir hatten auch von Anfang an keinerlei Problem, er war vom Züchter schon an vieles gewöhnt und hat uns auch die erste Nacht nicht gestört. Auch vom Gewicht hat er ganz toll zugelegt, wenn man bedenkt er war der kleinste vom Wurf. Jetzt wird es wärmer da heißt es auch für Olli, raus in den Garten und neues lernen.
Schöne grüße von Olli und Familie
Marta Zöllner aus Salzgitter schrieb am 5. Dezember 2015 um 17:33:
Wir freuen uns jedes Mal, wenn es ein neues Hundevideo gibt! Kaum zu glauben, wie agil die Kleinen mittlerweile schon sind.
Viele Grüße und einen schönen zweiten Advent...
Familie Zöllner
Georg aus Berlin schrieb am 1. Dezember 2015 um 12:39:
Der erste Eintrag in diesem Gästebuch! ?

Ich hoffe den Welpen geht es gut und ihr habt ein paar tolle Menschen für sie gefunden.

Liebe grüße aus Berlin